An die
Sütterlinstube Hamburg e.V.

Anrede:


Dateiformat: png, jpg, jpeg, gif, tif, tiff, pdf - Dateigröße max.: 4,0 MB

Bitte alle mit markierten Felder ausfüllen.

V2.1: Ke/So 2017_03_27 22:30

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. [Mehr dazu…]

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 
  • technische Hinweise

    • Wird eine Transliteration gewünscht, können Sie uns ein Bild (Scan) der zu übertragenen Dokumente mit diesem Kontaktformular senden. Beachten Sie dabei bitte die Größenbeschränkung auf max.: 4,0 MB. Erlaubt sind aber nur diese Dateiformate:

      png, jpg, jpeg, gif, tif, tiff, pdf Achten Sie beim Einscannen Ihrer Dokumente auf hohe Scan-Qualität (zwischen 150 und 300 dpi), speichern Sie die Bilder, falls Sie komprimiertes JPG-Format nutzen, in hoher Qualtität, also mit geringer Kompression. Beachten Sie bitte auch unsere Anforderungen an die ein­ge­sandten Dokumente
  • Zuwendungen, Donation

    • Wir wissen, dass Helfen Spaß macht und erhoffen dies auch von unseren Auftraggebern. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Zeitspender) sind ausschließlich ehrenamtlich, ohne eigenen finanziellen Nutzen tätig. Die erwartete freiwillige Zu­wen­dungs­höhe sollte den subjektiven Wert der Arbeit für den Auftraggeber und dessen finanz­ielle Leistungsfähigkeit berücksichtigen. Wir dürfen als gemeinnütziger Verein keinen Preis- oder Leistungskatalog anbieten. Die Zuwendungen kommen, abzüglich der Auslagen für Schreibmaterialien, Telefonate, Kopierkosten und andere entstandene Kosten, wie z. B. für diese Website, unmittelbar gemäß unserem Satzungszweck zur An­wendung.